Toggle navigation

Sicherheitstechnische Betreuung gemäß DGUV V2

Individuelle Beratung durch Fachkräfte

Unsere Sicherheitsfachkräfte beraten Sie entsprechend des Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG), respektive des Arbeitssicherheitsgesetzes (ASiG) sowie der DGUV Vorschrift 2.

Die Sicherheitstechnische Betreuung geht dabei weit über die Inhalte der sicherheitstechnischen Grundbetreuung sowie der betriebsspezifischen Betreuung gemäß der DGUV V2 hinaus. Als Hauptansprechpartner bzgl. der innerbetrieblichen Sicherheit beraten wir Sie hisichtlich des Einsatzes der Arbeitsmedizin sowie der Durchführung aller notwendiger und vorgeschriebender sicherheitstechnsicher Prüfungen. Auf Wunsch koordinieren wie die verschiedenen Felder für Sie.

 

Bitte rufen Sie uns an unter 040 22 616 35 - 0 oder schreiben Sie uns.